Monatsarchiv: November 2010

Und wieder mal was Politisches

Ich bin dooferweise noch im falschen Bundesland, aber wenn von euch jemand Zeit hätte, demonstrierenderweise im Freunde-Schützen-Haus in der Arndstraße aufzutauchen, wäre das eine hochgradig famose und nötige sache. Von wegen eh schon traumatisierte Familie, drohende Abschiebung und ähnliche Nettigkeiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hexle Bastet Wassermair – Ein Nachruf

Bei all unseren Haustieren, die wir als Kinder hatten, gab es vorher heftige familieninterne Verhandlungen. Vor allem der Herr Vater war nie besonders begeistert davon, wenn wir unsere Menagerie noch erweitern wollten* und meine Mutter hat ein Jahr gebraucht, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Heute nachmittag hat sich Hexles Zustand dramatisch verschlechtert. Nach Mamas anruf bin ich sofort zum zug und bin um etwa neun zuhause angekommen. Ihre Hinterbeine waren schon gelähmt und kalt. Wir haben noch versucht, eine Infusion anzuhängen, aber partout keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Von Katzen und nächtlicher Tipperei

Der lieben Nachfragen wegen: Hexle ist immer noch ziemlich wackelig auf den Beinen, aber auf dem Weg der Besserung und marschiert schon wieder recht tapfer auf ihren kurzen Beinchen durchs Haus. Der Tierarzt ist völlig hin und weg, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Statistik

Ich bin ja immer wieder verblüfft, über welche Google-suchkombinationen Leute laut Blogstatistik ihren Weg hierherfinden. „Stiefelwunder“ ist zum beispiel zu meiner großen Verblüffung immer recht weit oben und amüsiert mich ohne ende. Aber „Guppy nicht zum Frühstück“ macht mir jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Datenschutzschurkerei

Okay, nicht nur dass mein Internet hochgradig erratisch ist und ich einen halben Beschwörungsritus vor dem Lap aufführen muss, bevor ich einen Netzwerkzugang kriege… jetzt krieg ich auch noch eine ‚Kundeninformation‘ von UPC, in der sich ein sehr interessanter Passus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Von Büchern und Chai

Ratet mal, wer heute ihre Ausgabe von ‚Der Finder‘ im Postkaten hatte? Mit WIDMUNG?* Ich gestehe, mir schwoll die Brust schon ein wenig vor Stolz, was für phänomenale Leute ich so kenn.** Nach kurzem Zögern bekam es dann einen Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar