Weihnachtliche Experimente

Ich hab beschlossen, was auszuprobieren und euch, innig geliebte Freunde, schamlos zu bestechen.

Der Deal? Ihr unterschreibt mal wieder was Humanitäres und dafür erzähl ich euch die Geschichte, wie meine Brüder und ich einmal das Krippenspiel neu interpretiert und zwei Großmütter schwer geschockt haben.

Nach mehr als sieben Jahren und anscheinend vorbildlicher Integration hat sichs der Mann wirklich, wirklich verdient. Wir brauchen mehr gscheite, engagierte Leute in diesem Land, nicht weniger.
http://clifford.mennoniten.at/

Sobald mir zehn Leute im Kommentarteil feierlich schwören, dass sie unterschrieben haben, gibts die Story vom Sarah-Jo-Michi-Lenaschen Krippenspiel und seinen Folgen. Na, ist das ein Angebot?

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Weihnachtliche Experimente

  1. razorback schreibt:

    Hmm… ist das eine reine Ösi-Geschichte oder hätte eine preußische Unterschrift irgendeinen Nutzen?

  2. Sarah Wassermair schreibt:

    Ich glaub, dear, das ist eine reine Ösi-Geschichte – aber ich bin willens, den willen für’s werk zu zählen.* 😀

  3. Jürgen Geißelbrecht schreibt:

    Bin Ösi … habe unterklickt.

  4. Jürgen Geißelbrecht schreibt:

    Und sag mir bitte, bitte endlich, was „gschmotta“ ist. Wenn´s geht, noch vor Silvester.

  5. Sarah Wassermair schreibt:

    Ach… du gibst auf? 😀 Na gut, weil du unterklickt hast… ‚gschmotta‘ bezeichnet die Eigenschaft eines Kleidungsstücks, über dem Bauch ein wenig zu eng anzuliegen und zu spannen. Ob das die Schuld des Kleidungsstücks ist oder die des Bauches, ist aber nicht näher definiert.

  6. Magdalena schreibt:

    liebe sarah, eine weitere unterstützungserklärung für clifford von meiner seite. ich habs nicht wegen der geschichte übers krippenspiel gemacht – aber ich brenne dennoch darauf, sie zu hören bzw. zu lesen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.