Von Gurkensalat

Hab grad gesehen, dass Jürgen etwas von seiner grandiosen Musik auf youtube eingestellt hat. Für ein bisschen davon hatte ich sogar die Ehre, damals die Texte zu schreiben.

Unter anderem für etwas, das Literaturhistoriker dereinst als mein mit Abstand tiefsinnigstes Werk bezeichnen werden, eine einzigartige Abhandlung über die große Tragik des Gurkensalats.

Falls es jemanden interessiert: ich war 16 oder 17 und hab Papa beim Kochen zugeschaut.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.