Brigitte und Sarah im Theater

Der Vorhang fällt.

Brigitte: „Ach du Hölle.“
Sarah: „Holy crap.“
Brigitte: „Was bitte SOLLTE das?“
Sarah: „Warum haben die dauernd geschrieen?“
Brigitte: „Und was war das mit der Axt?“
Sarah: „Nein, ehrlich, warum haben die dauernd geschrieen? Bei Schnitzler schreit doch sonst nie jemand!“
Brigitte: „Weil sonst nicht rüberkommt, dass sie sich alle aufregen.“
Sarah: „Ah. Der Pyjama war auch ganz schlimm.“
Brigitte: „Und das Pina-Bausch-Tanzkostüm.“
Sarah: „Es ist halt schwer, eine erotische Szene zu spielen, wenn man lachsfarbenen Chiffon trägt. Vor allem als der Mann.“
Brigitte: „Du, ich glaub, lachsfarbener Chiffon ist equal opportunity beschissen. Da hat’s die Frau auch nicht besser.“
Sarah: „Wahr. Du meine Fresse. Und dann dieser Blödsinn mit 1-2-3… wer bitte schreibt jemandem 1-2-3 auf die Brust, bevor er sich umbringt?!?“
Brigitte: „Hast du eigentlich verstanden, worums in der Geschichte ging?“
Sarah: „Wenn ich raten müsst, würd ich sagen, um verpasste Möglichkeiten.“
Brigitte: „Das fasst irgendwie den ganzen Abend zusammen: ‚Wir hatten die Möglichkeit, ein Stück zu inszenieren – und haben’s verpasst.'“
Sarah: „Wahrlich.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Brigitte und Sarah im Theater

  1. Razorback schreibt:

    Ah… bei Facebook dachte ich noch, es wäre von Kino die Rede und tippte auf „The Woods“. Aber jetzt weiß ich, dass Ihr ein Theaterstück über koreanische Götter gesehen habt. Once bitten… 😀

  2. Sarah Wassermair schreibt:

    Ja, das war so ziemlich in einer Liga mit dem Koreanischen Gott – einer von den Abenden, wo man froh ist, ihn nicht allein erlebt zu haben, weil man sonst anfangen würd, an der eigenen Wahrnehmung zu zweifeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s