Sarah stolzelt vor sich hin

Guter Tag. Schwer, schwer, schwer guter Tag, aus gleich zweierlei Gründen, beide Michael-bedingt.

a. Klein-Bruder Michi hat die Matura! Die Noten sind noch nicht herinnen, aber es scheint hervorragend gelaufen zu sein. Nicht, dass ich daran auch nur eine Sekunde gezweifelt hät. (Außerdem vermute ich, dass im Gymnasium gerade die Freudenraketen gezündet werden, weil sie endlich den Letzten von unserer familiären Brut losgeworden sind….)

b. Razor (aka Michael Schreckenberg) hat heut die Zusage von seinem Verlag für den Roman „Terra Incognita“ bekommen – an dem hat er grad gearbeitet hat, als wir uns vor vielen Jahren kennengelernt haben, drum ist das in meiner Denkwelt immer der razorigste von allen seinen Romanen. Freut euch drauf, es ist ein feines Buch.

Menschenskind, bin ich grad stolz auf meine beiden Michaels.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sarah stolzelt vor sich hin

  1. Mountfright schreibt:

    Und zumindest für b) ist dieser Stolz absolut berechtigt, denn unsere Gastgeberin in diesem Blog war mir bei diesem Buch (wie seither stets) eine wichtige Hilfe und Beraterin. Sei es in der Frage der Stabilität von Besenstielen oder wenn es um die innere Dramaturgie von Romanzen ging. Tausend Dank – nicht zum ersten, nicht zum letzen Mal – auch hier. :-*

  2. Pat schreibt:

    gratulation an beide! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.