Monatsarchiv: Oktober 2012

Der Marquis von Ö

Okay, ohne MEINEN Laptop, aber nicht ohne den Laptop meines Bruders, folglich Internetzugang. Daher kann ich euch berichten, dass es in Budapest ein Restaurant namens „Marquis de Salad“ gibt. Ich war noch nicht dort und hab den Namen nur aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Budapest

Dschungelbuch: Rohfassung abgegeben (Finale fehlt noch) Ding-mit-Doppelköpfigem-Gott: Rohfassung 6 und 7 abgegeben. Drei bis vier Tage Pause, während wir auf Feedback warten. Nachdem das die erste echte Pause seit Mai sind, haben sowohl meine Eltern als auch mein Co-Autor einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Es schneialat

Es gibt ein vorarlberger Lied, das wir als Kinder immer beim ersten Schnee gesungen haben. „Es schneialat, es schneialat, es goht an kühla Wind. D’Moatla legand d’Händschah ah und Buaba laufand gschwind. Es schneialat, es schneialat, es goht an kühla … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Viererlei

Nachdem ich zwar nicht tod-, aber zumindest einmal ernsthaft-moribund-müde bin, fass ich die Wichtigkeiten der letzten Tage mal in Listenform zusammen. 1. Razors neuer Roman ist da! Ich kenne ja ‚Sergej‘ noch unter dem Arbeitstitel ‚Terra Incognita‘ – der gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Socken und Traiskirchen

Als ich vier war, hat mich meine Mutter einmal im Einkaufszentrum verloren. Nun, ich sage ‚verloren‘, obwohl das Wort wesentlich mehr Fahrlässigkeit von ihr und weniger Prison-Break-Mentalität von mir impliziert, als in Wirklichkeit im Spiel war. Ich sollte wohl eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Look! Pretty!

Uiuiui… hab grad gesehen, auf der Seite findet sich schon der allererste Filmstill von Janus: http://www.filmstills.at/in_produktion/janus_2012_1/in_produktion_janus_2012_1_1.htm Shiny, shiny, SHINY! (Ja, die Maus ist natürlich die Hauptfigur. Der Pschill ist da nur zum Anspielen dabei.)

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Husthust

Erkältung, die: herbstliches Phänomen, von dem mein Kater komplett begeistert ist. Denn ‚Frau mit Schüttelfrost‘ + ‚mehrere Wärmeflschen‘ = „vollbeheiztest Massagebett‘.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare