Hier in Wien

Vergnügung des Abends – einem oberösterreichischem Elektriker dabei zuschauen, wie er versucht, aus Wiener Fehlverkabelung schlau zu werden. Wörter wie ‚Trottel‘, ‚Vollkoffer‘ und ‚Surm‘ fielen mehr als einmal.

Elektriker: „Da! Das ist es – die haben die Erdung gekappt! Hätt ich mir gleich denken können, wie ich gesehen hab, dass es ein Altbau ist.“
Sarah: „Wieso, gibts sowas da öfters?“
Elektriker: „Nur in Wien.“
Sarah: „Und warum macht man das.“
Elektriker: „Ha… das ist eine lange Geschichte.“
Sarah: „Eins von diesen Wiener Mysterien?“
Elektriker: „Genau. Wien ist halt anders.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Hier in Wien

  1. Pat schreibt:

    Wien ist halt andersT. 🙂 zumindest phonetisch wenn ich den Wienern so zuhör 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s