Budapest

Dschungelbuch: Rohfassung abgegeben (Finale fehlt noch)
Ding-mit-Doppelköpfigem-Gott: Rohfassung 6 und 7 abgegeben.

Drei bis vier Tage Pause, während wir auf Feedback warten. Nachdem das die erste echte Pause seit Mai sind, haben sowohl meine Eltern als auch mein Co-Autor einige sehr vehemente Dinge zum Thema „Urlaub“ zu sagen gehabt. Folglich ab morgen drei Tage Budapest – komplett laptopfrei. Unglaublich.

Luxus, Luxus, Luxus. Vielleicht funktioniert danach sogar mein Hirn wieder ansatzweise für den Überarbeitungsmarathon, der danach kommt.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.