Monatsarchiv: März 2013

Axolotl

Nachdem die Viecher vorgestern noch Tischgespräch waren…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Statusupdate, kurzes

Hab mich für die letzten paar Tage nach Nordreinwestfahlen verzogen, um auf der Couch des Herrn Schreckenberg zu nächtigen, an seinem Küchentisch seltsame Diskussionen zu führen und mit seinen Kindern Origami zu falten. (Be letzterem hab ich vor allem gelernt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Über-Ich ist hysterisch

Über-Ich: „Das ist grauenhaft! Wiederwärtig! Der abschäumigste Abschaum, der jemals abgeschäumt hat!“ Ich:“Naja…“ Über-Ich: „Wir werden uns mit der Szene blamieren! Ins intellektuelle Absseits stellen! Mit vier unzulänglichen, dümmlichen, plebejerhaften Seiten auf jetzt und immerdar unsere Karriere ruinieren!“ Ich: „Naja… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Guppys for the win

I rest my case. http://derstandard.at/1362108239763/Zusammen-weil-wir-verschieden-sind

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wär jemand so lieb…

… und würd mir das bauen? Danke schön. EDIT: Jetzt nigel-nagel-neu MIT link, auf dass alles auch noch Sinn ergibt! pinterest.com/pin/63683782203173643/

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Aus dem simplen Grund, weil es schön ist.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

So richtig clever ist sie nicht, die Wassermair

Momentan dräuen keine Deadlines zu dräulich (also, sie dräuen schon, aber eben mit zurückhaltung, leise von den Seitenlinien hüstelnd), folglich versuch ich, soviel von meiner noch ausstehenden Universtitätskarriere in einen Monat zu stopfen, wie es nur irgendwie geht. Dazu gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Und noch ein bissi

Einfach, weil’s grad lustig ist: http://diepresse.com/home/leben/mensch/1355415/Mantel-und-Glock-sind-nicht-meins-Pschill-und-Weisz-als-Ermittlerduo?_vl_backlink=/home/leben/index.do http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130312_OTS0163/neue-orf-eventserie-alexander-pschill-auf-den-spuren-von-janus

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Janussiger Zeitungsartikel…

… in dem ein paar hinreißende Schauspieler ein paar ausgesprochen liebe Dinge sagen. http://derstandard.at/1362108106842/ORF-Serie-Janus-Kriminalistischer-Page-Turner-nimmt-Gestalt-an (Und nope, falls sich wer wundert: wir haben meines Wissens nach nie für Schnell Ermittelt geschrieben, aber wurscht. Die Schnell-Ermittelt-Menschen sind ganz famose Leute, mit denen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Warum Sarah eine Nasenpolizei an der Theaterkasse will

Nun, nach einem Tag von mäßig erfolgreicher Grübulierung und Tippselei hatte ich heute den Eindruck, dass ein bisschen Kultur genau das sein könnte, was der altagsmüden Seele so fehlen könnte. Die Comedian Harmonists im Volkstheater wollt ich ohnehin schon lang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar