Disjunktur

Was ich eigentlich recherchieren sollte: Neurologie und Psychopathologie

Was ich aus unerfindlichen Gründen grad interessant finde: Strickmuster und die Literatur der Song-Dynastie

Wetten, wenn ich Handarbeit und China recherchieren müsste, dann würd meinen grauen Zellen einfallen, dass es jetzt im Moment nichts, aber auch absolut gar nichts spannenderes gibt als Parfumherstellung um 1870 und die Behandlung von Atemwegserkrankungen bei Kamelen oder so. Klassischer Sarahs-Hirn-ist-ein-Miststück-Move. Eines Tages wüsst ich ja wirklich gern, wie das Teil tickt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s