Monatsarchiv: September 2013

Den Abend mit hartem Alkohol und Kartenspielen verbracht. Was noch mehr Macho wäre, wenn das Kartenspiel nicht grade Munchkin gewesen wär, bei dem man unter anderem Werhamster bekämpfen kann und eine Waffe Laser-Phaser-Schmaser heißt. In other news… „Fräulein, welche Tür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Geschützt: Was provozier ich’s auch…

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Right now, I’m ordering a sandwich

Das Video hat mir heut irgendwie den ganzen Tag versüßt. Einfach nur hin und wieder die Bestätigung, dass es auch Leute gibt, die keine Blamage für die ganze Gattung Homo Sapiens sind. (Etwas, an dem man während dem momentanen Wahlkampf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Geschützt: Stiwas

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Janus-Teaser

In dem man nicht viel mehr sieht als die Tatsache, dass der Pschill großartig verzweifelt schreien kann. Aber das ist ja auch schon mal was. http://tvthek.orf.at/programs/1670-TVthek-special/episodes/6668031-Janus

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Killerglitzerwurm ahoi!

Eigentlich wollt ich ja noch was zum Wahlkampf sagen, aber das resultiert dann wieder in starker Sprache und Nervenzersetzung. Folglich bekommt ihr stattdessen diesen link zu einem wirklich wunderbaren zehn-Fuß-langen Killerglitzerwurm und dem Wissen, dass ich bei der heutigen Zeitungslektüre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Rasen der Domina

„Über Annoncen in einschlägigen Internetforen hat die 35-Jährige laut „Heute“ um Kunden geworben. Aber anstatt für Lustschmerz zu sorgen, sollen die interessierten Herren unter anderem den Rasen mit einer Gummimaske gemäht und nackt Holz gestapelt haben. Die Frau wurde beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Das katerförmige Loch

Der ungefährt fünfte Traum in Folge, in dem mir eine Katze zuläuft/eine Katze einfach in meinem Wohnzimmer materialisiert/ sich eines der Nachbarskinder in eine Katze verwandelt/ ich verzweifelt durch ein sinkendes Schiff hetzte, weil ich weiß, dass irgendwo noch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Das Bleistift-Dilemma

Sarah werkt während der Besprechung wiederholt an ihrem Hinterkopf herum. Jacob zieht die Augenbrauen hoch. Jacob: „Warum zappelst du denn so?“ Sarah: „Ich bin in einem Bleistift-Dilemma!“ Jacob: „…?“ Sarah: „Es ist zu heiß, um sich die Haare nicht hochzustecken.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

500

Es schlägt doch Herr Spindelegger allen ernstes vor, bei Syrienflüchtlingen auszusieben und bevorzugt Christen aufzunehmen. Und dann natürlich nur maximal fünfhundert, weil, man will ja nicht gleich damit übertreiben, Leute vor dem Verrecken zu retten. Könnt ja sonst zu stressig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen