Von einem fünften Versuch

Wie sich herausstellt, hab ich die Mär von meiner Mutter und der widerspenstigen Nusstorte gestern unvollständig wiedergegeben. Sie hat mich danach noch angerufen um mir mitzuteilen, dass auch der vierte Anlauf – mit den telefonisch eingeforderten Rezeptkorrekturen – eine Niete war. Im Buch steht jetzt folglich der handschriftliche Vermerk: „Koch hat auch nicht recht!“
Erst der fünfte Kuchen, bei dem sie dann selber herumexperimentiert hat, er sei dann exquisit geworden.

Für alle, die sich solche nussküchlichen Irrwege sparen wollen: hier ist das Rezept inklusive mütterlicher Anmerkungen.

Topfen-Nusstorte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s