Monatsarchiv: Oktober 2014

Ich saß grad in meinem Arbeitszimmer und hab vor mich hingetippselt, als mir eine tiefe Einsicht über mich selbst gekommen ist. Und zwar die, dass ich wahrscheinlich die Art von Person bin, der man kein Nekronomicon in die Hand drücken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Sodale. Den Tag damit verbracht a) beim Schreiben nicht wirklich weiterzukommen, b) mich fast zwei Stunden lang bei meinem Aquaristikfachhändler zu verplaudern und danach mein 60l-Becken komplett neu aufzusetzen, sowie c) mit einer Taschenlampe am Gang herumzuwandern und dort andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Prioritäten

Also, Eva und ich waren über’s Wochenende in Prag. Und dort haben wir einen alten Fotoautomaten entdeckt, und zwar in einem Geschäft, das nach Terry Gilliams Socken benannt ist. Alles andere erzähl ich euch morgen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Und dann heißt’s, Romantik ist tot

http://pacifisticmatt.tumblr.com/post/74119986713/johnlockedness-evanfreaknetzel Man sollte niemals den Wert von Mehrzweckwerkzeug unterschätzen. Ein Schweizer Taschenmesser ist nichts dagegen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

„Zu diesem Zweck möchten wir ihnen gerne ein Angebot unterbreiten“

In letzter Zeit hab ich einiges an Organisatorischem und schon lange Aufgeschobenem erledigt – zum Beispiel bin ich endlich aus der Kirche* ausgetreten und habe meinen Stromanbieter gewechselt**. Und jetzt haben mir sowohl Katholiken als auch Wien Energie sehr traurige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

In guter Gesellschaft

In etwas erfreulicheren Dingen: 9. Vienna Waits For You This pseudo-horror flick follows a woman who moves into an old Viennese apartment that wants her to stay… forever. Unique visual effects, excellent acting and an engrossing story netted Vienna a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Honestly?

Sehr geehrte Damen und Herren in der Verwaltung des Universums! Ich gebe hiermit endgültig meinen Austritt aus der Menschheit bekannt. Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, endgültigen Ausschlag gab jedoch die Wortneuschöpfung Nipster, kurz für Nazi-Hipster. Ich kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen