„Zu diesem Zweck möchten wir ihnen gerne ein Angebot unterbreiten“

In letzter Zeit hab ich einiges an Organisatorischem und schon lange Aufgeschobenem erledigt – zum Beispiel bin ich endlich aus der Kirche* ausgetreten und habe meinen Stromanbieter gewechselt**. Und jetzt haben mir sowohl Katholiken als auch Wien Energie sehr traurige Briefe geschrieben, in dem sie mich bitten, mir das ganze noch einmal zu überlegen und das man doch über alles, wirklich alles reden kann.

Die Parallelen in den beiden Schreiben sind irgendwie…nun ja, ein kleines bisschen eigenartig. Ich hab jetzt nur irgendwie das seltsame Bedürfnis, der Diözese einen tröstenden kleinen Brief zu schreiben, dass wir uns einfach auseinandergelebt haben, dass es nur an mir liegt und dass wir ja Freunde bleiben können.

*Warum das so lange gedauert hat, obwohl ich bekennende Agnostikerin mit schwer atheistischem Einschlag bin, seit ich die entsprechenden Wörter gelernt hab? Lange Geschichte. Erzähl ich euch mal bei einer Tasse Tee.

** Es gibt den Spruch ‚Strom hat kein Mascherl‘, um zu bedeuten, dass aus der Steckdose eh überall dasselbe kommt, dass es also eh wurscht ist, bei welchem Anbieter man ist. Nur, das es sehr wohl einen Unterschied macht, weil die Anbieter mein Geld ja wieder investieren – und Wien Energie 41% davon wieder in fossile Brennstoffe steckt. Folglich bin ich jetzt bei Ökostrom, wo ich zwar ein bisschen mehr zahle, meine Stromrechnung aber tatsächlich nur erneuerbare Energien finanziert und nicht die nächste Ölbohrung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Zu diesem Zweck möchten wir ihnen gerne ein Angebot unterbreiten“

  1. Leonardo schreibt:

    Ist ja interessant. Ich habe gestern auch meinen Stromversorger gewechselt, ebenfalls zu Ökostrom.
    Im Gegensatz zu dir bin ich praktizierender Christ und immer noch Kirchenmitglied.
    Freue mich schon auf die lange Geschichte, warum der Austritt so hinausgezögert hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s