Noch einmal zu den Impfungen

Am Montag gab Berlins Gesundheitssenator Mario Czaja (CDU) den Tod eines eineinhalbjährigen Kindes bekannt. Der Bub war bereits vergangenen Mittwoch an den Folgen der Krankheit in einem Spital verstorben. Wie er sich angesteckt hat, ist nicht bekannt.
http://derstandard.at/2000012056734/Deutschland-diskutiert-nach-toedlichem-Masernfall-ueber-Impfpflicht

Also der erste kleine Maserntote in Deutschland, an einer Krankheit gestorben, die eigentlich längst ausgerottet sein könnte. Einen Tod gestorben, der endlos vermeidbar gewesen wäre. Ich hasse es, hasse es, HASSE es manchmal, wenn ich recht behalte.

IMPFT.

EURE.

GOTTVERDAMMTEN.

KINDER.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s