Monatsarchiv: Mai 2015

Eksbetit Ion

MD richtet ihre Wohnung neu ein und braucht ein Sofa und Regale, weswegen ein Jagdtrip zu IKEA anstand. Razor hat den Fehler gemacht, sich per fb nach dem Fortgang der Expedition zu erkundigen. 14:30 Sarah: „In der Höhle des Schwedens. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Von Handtüchern und Flieder

May 25th is celebrated around the world as Towel Day in Douglas Adams’s honor; this year, fans are remembering another beloved, departed giant of the field by wearing lilac sprigs (cf Nightwatch) with their towels http://boingboing.net/2015/05/25/this-towel-day-remember-terry.html Ich bin grad wirklich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Von zu charakterlichen Charakteren und einem Messermangel

Erster Unterrichtsblock ist überlebt und niemand ist schreiend hinausgestürzt. Ich werte das als Erfolg. (Und als gute Sache für die Allgemeinheit, weil meine getreue MD im Vorfeld angekündigt hatte, jeden, der das tut, mit den Zähnen zurück in den Vorlesungssaal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Bisschen Angst

Oookay… morgen geht es also zurück an die Uni, nur diesmal von der anderen Seite. Ich müsste lügen, oh Freunde, würde ich behaupten, dass jetzt nicht grad ein ganz winziges bisschen die Nervosität einsetzt. So ein kleines, kleines bisschen. Also, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Noch eine Kriegerin

Nakano Takeko (中野 竹子,?, 1847 – 1868) was a Japanese female warrior of the Aizu domain, who fought and died during the Boshin War. (…) During the Battle of Aizu, she fought with a naginata (a Japanese polearm) and was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Geschützt: Zu eurem Amüsement…

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Uncategorized

Von Klingen

Zurück in Wien und leicht muskelkatrig. Letzteres daher, dass ich und MD beschlossen haben, dass Krav Maga alleine auch irgendwie fad ist und dass eine Waffentechnik eine wunderbare Ergänzung zum waffenlosen Kampf sein könnte. Folglich ab jetzt (so es sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar