Monatsarchiv: Januar 2016

Dresscode

Heute sonntägliches Familienessen und lange mit meinem 14-Jährigen Cousin über seine Hauptschule geplaudert. Am Ende sehr, sehr grantig gewesen, aus gleich mehreren Gründen. Einer davon ist, dass die dort neuerdings Kleidervorschriften für Mädchen eingeführt haben. Ich dachte bisher, dieser groteske … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Beim Barte des Pro… Königs

„Eight employees at the Egyptian Museum are to go on trial after being accused of “gross negligence” while handling the famous burial mask of Tutankhamun. The accusations relate to an incident that occurred in 2014, when the group accidentally knocked … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Von Katern und Kisten

Es gibt untern den Kistensitzkatern zwei Schulen. Die eine ist der Meinung, dass der Karton mit großer Sorgfalt gewählt werden sollte, so dass er zwar nicht zu weitläufig wird – aber dennoch genug Platz für die ganze Katze bietet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Von kleinen Händen und Kardamom

Heute in einem Anfall von Mädchenhaftigkeit mit meiner besten Freundin shoppen gewesen. Besitze jetzt Boxhandschuhe, ein zweites Paar Bandagen und einen Mundschutz – mein Weihnachtsgeschenk von MD, die, möchte ich hinzufügen, ausgesprochen famos ist. Wir brauchen die Dinger für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gähn

Mein Urgroßvater mütterlicherseits scheint ein Phänomen gewesen zu sein – unter anderem deshalb, dass er nur vier Stunden Schlaf jede Nacht gebraucht hat, und den Rest der Zeit fast unermüdlich durcharbeiten konnte. Warum ich euch das erzähle? Primär darum, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Pullover

Mein Vater tröstete mich heute auf facebook ob der Hässlichkeit der der hässlichsten Socken Mitteleuropas: „Deine Mutter hat vor 40 Jahren einen Pullover für mich gestrickt. Seltsamerweise in genau der Farbe und genau dem Muster. Er existert heute noch, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

I proudly present…

… die vermutlich hässlichste Socke der Welt. Das Stricken mag biedermeierlichen Weltflucht dienstlich sein, aber eines meiner großen Talente… ist es eher nicht.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare