Rzzzz…

Yo… in der Türkei geht’s ab. Und in Wien anscheinend auch, diesbezüglich, mit Fahnen und Krawall und allem, was lustig ist. Razor hat den Ausdruck ‚Importfaschisten‘ gebraucht, und ich bin gewillt, ihm zuzustimmen – als ob wir von den Burschen nicht genug aus Eigenproduktion hätten.

In etwas erfreulichern News, wenn auch wesentlich weniger global relevant – hab momentan nur EINE EINZIGE DEADLINE am Laufen. Gut, das wird sich vermutlich spätestens Freitag wieder ändern, und eventuell kommt nächste Woche noch eine dazu, aber… eine einzige Deadline! Ich kann den ganzen Tag an EINEM Projekt arbeiten und muss kein schlechtes Gewissen haben, dass ich grad drei andere vernachlässige! Luxus! Dekadenz! Verfall der Sitten! Wie glorios!

Bin von so viel Freiheit folglich komplett paralysiert und hab den Nachmittag weitgehend mit schlafen verbracht. Wobei das Nickerchen aber, möchte ich anmerken, ein ganz famoses Nickerchen war. Ein Über-Nickerchen, ein Edel-Nickerchen, das Nickerchen der Nickerchen. Die Art von Nickerchen, die kleine Nickerchen in der Nickerchenschule als leuchtendes Vorbild vorgehalten kriegen, eventuell noch mit heroischem Nickerchen-Propagandafilm, den sie nach der Pause gemeinsam anschauen, bevor sie ein Nickerchen halten.

Und jetzt hab ich sehr oft das Wort ‚Nickerchen‘ geschrieben und es beginnt, etwas seltsam auszuschauen, also leg ich mich vielleicht besser nochmal hin.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s