Monatsarchiv: Mai 2017

Hab heut im Übrigen noch was Wichtiges gelernt heute. Wenn man seinen Eltern erzählt hat, dass die Brüder den Nachmittag über da sein werden, um mit schweren Möbeln zu helfen – dann sollte man seine Mutter nicht ein paar Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Von Brüder und Scones

Sitze im Wintergarten, trinke Tee und warte auf meine Brüder. Mehrere meiner Küchenschränke müssen aus mysteriösen Gründen (die ich später erläutern werde, wenn ich die ganze Mär erzählen kann, aber sie ist toll) in den Keller. Nachdem ich allerdings neulich … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

A bissl müd

Wowza, einen ganzen Monat Schweigen hier hatte ich noch nie, glaub ich. Hat dezent was mit drei Deadlines gleichzeitig zu tun – dieses Jahr jongliere ich doch ein wenig mehr, projektmäßig, als meinen Nerven wirklich guttut. Andererseits, zu WENIGE Projekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen