Von Fernsehberichten und einer Sarah drin

Zu eurem Amüsement: Sarah im Fernsehen, inklusive meinem Elternhaus, meiner Einstellung zu trübem Wasser und warum ich immer noch auf das Skelett hoffe.
https://tvthek.orf.at/profile/Daheim-in-Oesterreich/13887572

(Und man sieht am Anfang nur minimal, dass ich versuche, die ganze zeit die passiv-agressiven Schwäne im Auge zu behalten, oder?)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Von Fernsehberichten und einer Sarah drin

  1. johnny schreibt:

    Bitte um Übersetzung, was denkt SW in Aschach, ich verstehe „zui de lüsch“ (nicht)?

  2. Sarah Wassermair schreibt:

    Zu idyllisch. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.