Nachdem ich letzte Woche mit gröberer Zugverspätung in Deurschland angekommen bin und heute streikbedingt einen Tag später als geplant heimfahre, wurde mir gerade mitgeteilt, dass das Bordbistro technische Schwierigkeiten hat und es keinen Tee gibt.

Abb. 1.1. Sarahs Gesicht, wenn sie grad schwerst beeindruckt von der Deurschen Bahn ist und sich überhaupt gar nicht vorstellt, ein Mafiaboss zu sein, der seine Unterlinge die Sache regeln (und Tee holen) lassen kann

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu

  1. Alexander T. schreibt:

    Ja tolle DB „Iro.Off“ Kaffee (Wie das so ist mit aus Katzen Popo…) für jeden aber heiss Wasser plus Tee no way !
    Die DB schaft es ihre Zuge im Sommer warm 50 C und im Winter kalt 12 C zu halten
    aber W Lan oder Bord Program plus Kopfhörer Fehlanzeige
    Zusatz 1 Klasse Billiger wie 2 Klasse …
    Und in jeden Dezember ein fettes Plus am Fahrpreis
    Wo ich mich ja auch frage wo ausser in der Sitzauflage ist der unterschied 1-2 Klasse ?
    Der Service kann es nicht sein der ist in beiden unterirdisch wie die WC s
    Oder ist es die zu bezahlende Sitzplatz Reservierung die aus Österreich dann nicht von der DB übernommen wird …
    senk ju for travelling with deutsche bahn! *Sing*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.