Wärmeflaschendilemma um drei Uhr Nachts

Problem: Ich habe kalte Füße.
Lösung: Wärmeflasche holen
Problem: Dazu müsste ich Bett verlassen; noch kältere Füße
Lösung: Jemanden bitten, mir Wärmeflasche zu bringen
Problem: Lebe alleine; Guppys anatomisch nicht in der Lage, mir Wärmeflasche zu bringen
Lösung: Jemanden anrufen, damit er oder sie vorbeikommt und mir eine Wärmeflasche bringt
Problem: würde ziemlich jeden in meinem Freundeskreis irritieren und müsste Bett verlassen, um ihn oder sie hereinzulassen
Lösung: Wärmeflaschen-bringungs-Roboter bauen
Problem: Mangel an technischem Know-How, zusätzlich Bettverlassungsproblematik siehe oben
Lösung: Aufstehen, selber fucking Wärmeflasche machen, dabei über die Grausamkeit des Universums grummeln

Aber wenigstens hab ich jetzt warme Zehen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.