Ekel

Wobei… Herr Strache zieht schon nicht übel nach, Orbantechnisch. Vielleicht will er auch ein Monokel, wer weiß. Wenn er da bei facebook beispielsweise nölt…

Randale, Gewalttäter, Steinewerfer, welche den ungarischen Grenzzaun illegal überwinden wollten und auf die ungarische Polizei losgegangen sind.
20 Polizisten, sowie zwei Kinder welche über den Grenzzaun geworfen worden sein sollen, sind verletzt worden. Anbei eine Videoszene!
Verhalten sich so Menschen, welche in ihrer Heimat verfolgt wurden und Schutz suchen? Sind das wirklich Hilfe- und Schutzsuchende, welche in Serbien keine Verfolgung befürchten müssen? Wohin soll das noch führen, wenn die Regierungsverantwortlichen hier nicht klar die Grenze ziehen und Stopp sagen?

Wichtiger Reality-Check, Leute: wenn irgendwo irgendwer riesige Stacheldrahtzäune aufstellt, um Leute draußen zu halten, die um ihr Leben fliehen… dann sind ganz selten die Leute die Bösen, die über den fucking Zaun drüber wollen. Ich frag mich ja bei dem Kerl immer wieder, ob der wirklich so denkt – ob man mit zwei funktionierenden Spiegelneuronen im Horn überhaupt so denken KANN – oder ob ihm einfach vollkommen Blunzen ist, womit er hetzt. Ich tippe auf Letzteres.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s